Skip to main content

700 Euro sofort leihen

Sie möchten sich 700 Euro jetzt sofort leihen, um mehr finanziellen Spielraum zu besitzen oder um eventuelle finanzielle Engpässe schneller überbrücken zu können? 700 Euro können ebenfalls hilfreich sein, wenn Sie sich außerplanmäßig einen spontanen Wunsch erfüllen möchten. Hier zeigen wir Ihnen, was Sie beachten müssen und was wirklich wichtig ist, wenn Sie 700 Euro möglichst schnell auf Ihrem Konto verbuchen möchten. Zudem stellen wir Ihnen die für einen Sofortkredit infrage kommenden Anbieter Vexcash, Ferratum, Cashper, fidor und cashpresso vor:

Vexcash
Cashper
Ferratum
24/7 Geldnotruf Fidor Bank
cashpresso
OFINA Kredit

Warum Sie sich für einen der Anbieter entscheiden sollten, wenn Sie sich 700 Euro sofort leihen möchten:

Bei allen Anbietern registrieren Sie sich per Smartphone oder PC. Der Vorteil: Sie können sich noch heute anmelden und 700 Euro erhalten. Weil kein Filialbesuch erforderlich ist, entstehen für Sie auch keine Wartezeiten. Nach der Antragstellung erhalten Sie umgehend eine Rückmeldung, ob Ihnen der Kredit gewährt wird. Ebenfalls vorteilhaft ist, dass Sie keinerlei Dokumente hochladen müssen und dass die Vertragsunterzeichnung online stattfindet.

So gehen Sie vor, wenn Sie Ihren 700 Euro Kredit beantragen

  • Ihre E-Mail-Adresse angeben und bestätigen
  • Geben Sie Ihre persönlichen Daten an
  • Warten Sie die automatisierte Kreditentscheidung ab
  • Videoidentifizierung
  • Elektronische Vertragsunterzeichnung

Stellen Sie Ihren Kreditantrag rechtzeitig, wenn Sie am Tag der Antragsstellung eine Auszahlung wünschen

Sie möchten Ihre 700 Euro möglichst noch am gleichen Tag auf Ihr Konto erhalten? Dann ist es wichtig, dass Sie Ihren Kreditantrag an einem Werktag stellen. Vorteilhaft wäre vor 11 Uhr morgens. Denn damit eine Auszahlung erfolgen kann, muss der jeweilige Anbieter Ihre Bonität (Kreditwürdigkeit) prüfen und Ihre Identität verifizieren. Diese Vorgänge können unter Umständen einige Zeit in Anspruch nehmen. Stellen Sie beispielsweise Ihren Kreditantrag erst an einem Nachmittag, kann sich die Auszahlung bis zum Folgetag hinziehen. Stellen Sie den Antrag freitags spät oder am Wochenende, können Sie frühestens montags eine Auszahlung erwarten, weil die Banken an den Wochenenden nicht arbeiten. Beide Anbieter richten sich nach festen Geschäftszeiten.

Schnellere Auszahlung per Express-Option

Entscheiden Sie sich für die Express-Option, um innerhalb von 24 Stunden Ihr Geld zu erhalten. Beide Anbieter versichern, dass in vielen Fällen eine Expressüberweisung innerhalb von 30 Minuten erfolgen kann. Dafür wird bei cashpresso keine Gebühr erhoben, es ist Standard. Die typischen Minikreditanbieter Cashper, Vexcash und Ferratum erheben stattliche Gebühren. Bei Vexcash zahlen Sie 39 Euro extra, bei Cashper 99 Euro und bei Ferratum ganze 199 Euro. Sie können aber alternativ auf die Expressüberweisung verzichten und sich die 700 Euro regulär auszahlen lassen, was in der Regel ca. 3-4 Werktage in Anspruch nimmt – aber auch durchaus bis zu 10 Tagen dauern kann.

Ihre Bonität wird geprüft und Sie müssen sich verifizieren

Sowohl bei Cashpresso als auch bei den anderen Finanzdienstleistern wird Ihre Identität überprüft, was der Bestätigung Ihrer Bonität (Kreditwürdigkeit) dient. Dazu benutzen beide Banken ein Video-Identverfahren per Smartphone- oder PC-Kamera. Damit Ihre Identitätsfeststellung und Bonitätsüberprüfung reibungslos vonstatten geht, sollten Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass bereithalten und darauf achten, dass die Kamera, die Sie zur Verifizierung verwenden, einsatzbereit ist. Denn sollte das Verifizierungsverfahren nicht erfolgreich abgeschlossen werden können, kann Ihnen der Anbieter die 700 Euro nicht auszahlen.

Eine schlechte Bonität ist nicht zwingend ein Hinderungsgrund für die Auszahlung von 700 Euro

700-euro-sofortSchon ein negativer Eintrag in der Schufa kann dafür verantwortlich sein, dass Ihr Kreditantrag von einer Bank abgelehnt wird. Wenn Sie schon im Voraus wissen, dass eine Ablehnung wegen schlechter Bonität wahrscheinlich ist, sollten Sie Ihren Kreditantrag bei Vexcash stellen. Denn der Anbieter bietet ein sogenanntes Boni+ Paket an, das die Aufnahme eines Kleinkredits auch bei schlechter Bonität möglich macht. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie die 700 Euro sicher ausbezahlt bekommen. Es können noch weitere Hinderungsgründe vorliegen, die zu einer Ablehnung führen. Für die Inanspruchnahme des Boni+ Pakets werden Ihnen bei der Kreditauszahlung Kosten von 10 Prozent der Kreditsumme berechnet. Ebenfalls kulant in Sachen Bonität sind Cashper und Ferratum. keine Toleranz bringt hingegen cashpresso mit. Hier muss Ihre Bonität einwandfrei sein.

Beispiel: 700 Euro mit einer Laufzeit von 30 Tagen leihen

Wenn Sie bei Vexcash einen Minikredit in Höhe von 700 € für 30 Tage aufnehmen, haben Sie folgenden Betrag zurückzuzahlen:
Kreditbetrag: 700 €, Laufzeit 30 Tage, effektiver Jahreszins 13,90 % (fest).
Der Sollzins beträgt 8,11 €, sodass am Ende der Laufzeit 708,11 € zurückzuzahlen sind.
Zusätzliche Gebühren für Expressüberweisung innerhalb von 24 Stunden: 39 Euro.
Wie Sie sehen, sind die Kosten absolut überschaubar, lediglich mit Zubuchung der Expressüberweisung steigen die Kosten erheblich an.

Welche Kreditsummen kann ich noch sofort erhalten?

Wenn Sie sich die Minikredit-Anbieter mit Sofortauszahlung näher anschauen, können Sie sehen, dass Sie Kredite bis zu 1.500 Euro sofort erhalten können. So stellt ein 500 Euro Kredit oder ein 1000 Euro Kredit absolut kein Problem dar. Ab einer Kreditsumme von ca. 3.000 Euro wird es schon schwieriger, einen Kredit sofort aufs Konto zu erhalten, da es aktuell wenige Anbieter gibt, die eine Auszahlung zu dieser Kreditsumme anbieten. Infrage kommt bei den Minikredit-Anbietern nur Vexcash. Für 3.000 Euro und mehr empfiehlt sich ansonsten ein Online-Ratenkredit.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
[Total: 14 Schnitt: 2.6]