Skip to main content

Papierkram sparen mit Digitalen Krediten

Im Finanzierungsbereich hat sich in den letzten zehn Jahren einiges getan: Zum einen ist die Vielfalt an Darlehensarten, die Banken Privat- und Geschäftskunden offerieren, größer geworden. Zum anderen ist auch die Abwicklung fortschrittlicher und zeitsparender geworden. Einen wesentlichen Anteil daran haben die Online-Kredite, die mittlerweile nicht nur von Direktbanken, sondern auch von Filialbanken vertrieben werden. Im folgenden Artikel stellen wir Ihnen die digitalen Darlehen genauer vor und verraten Ihnen, was Sie beim Beantragen beachten sollten.

 

Kredit beantragen: Geschäftsstelle oder Internet

Im Wesentlichen haben Kunden aktuell zwei Möglichkeiten, wenn sie einen Kredit beantragen möchten. Zum einen ist dies natürlich nach wie vor in der Geschäftsstelle einer Bank möglich. Dies funktioniert selbstverständlich nur unter der Voraussetzung, dass das jeweilige Kreditinstitut noch Filialen unterhält. Das Beantragen in der Geschäftsstelle ist allerdings relativ zeitaufwändig. Zunächst müssen Sie in der Regel einen Termin vereinbaren, dann findet der erste Gesprächstermin statt und nach einigen Tagen erhalten Sie normalerweise eine Kreditentscheidung. Anschließend folgt in der Regel ein zweiter Termin zur Unterzeichnung der Kreditverträge.

Deutlich weniger aufwändiger ist es, wenn Sie sich für einen Online-Kredit entscheiden. Diesen können Sie unabhängig von den Banköffnungszeiten im Internet über die Webseite des Kreditgebers beantragen. Bei vielen Online-Krediten müssen Sie allerdings dennoch etwas Zeit investieren, insbesondere für die Identifizierung mittels PostIdent-Verfahren sowie für die Unterschrift und den Versand der Kreditverträge. Die Zeitspanne zwischen Beantragung und Gutschrift der Darlehenssumme kann durchaus auch bei Online-Krediten vier bis sieben Tage betragen. Es gibt aber auch einige Anbieter, bei denen das Verfahren deutlich schneller abläuft.

 

Welche Anbieter eignen sich zum sofort Geld leihen?

1234
Mit Cashper für 30 bis 60 Tage sofort Geld leihen Mit dem Vexcash Kurzkredit bis zu 3.000 Euro sofort leihen Cashpresso Rahmenkredit
Modell CashperVexcashcashpressoFerratum
max Kreditbetrag - Neukunden100€ - 1500€100€ - 1.000€1.500 €50€ - 1.000€
max Kreditbetrag - Stammkunden100€ - 1500€100€ - 3.000€1.500 €50€ - 2.000€
Kreditlaufzeiten15, 30 oder 60 Tage15 Tage - 90 Tage für Neukunden1 Tag - unbegrenzt30 - 62 Tage
eff. Jahreszins7.95%13.90%14.99%10.36%
24h Sofortauszahlung
Kosten für Sofortauszahlung39 €39 €kostenlos29 - 299 €
2-Raten Option
Minikredit trotz SchufaJa, ist möglichJa, ist möglichNeinJa, ist möglich
Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter
Cashper

100 - 1.500 €
Als Neukunde auch bis 1.500 €
15, 30 oder 60 Tage Laufzeit
Expressauszahlung in 24 Stunden
Vereinfachtes Ident-Verfahren
Bei Erstantrag keine Legitimierung nötig
Geeignet bei schlechter Bonität

  Zum Anbieter
Vexcash

100 - 3.000 Euro
Für Neukunden bis 1.000 €
15 - 90 Tage Laufzeit
Expressauszahlung in 24 Stunden
vereinfachtes Video-Ident-Verfahren
Blitzüberweisung in 60 Minuten möglich

  Zum Anbieter
cashpresso

1 € – 1.500 € Kreditrahmen per Smartphone
Bis zu 2.000 € Warenfinanzierung
Positive Bonitätsprüfung vorausgesetzt
Laufzeit 1 Tag bis unbegrenzt
Auszahlung in 24 Stunden – ohne Extrakosten
Flexible Rückzahlung
Nicht geeignet bei Schufa-Eintrag

 
Ferratum

50 - 2.000 Euro
30 oder 62 Tage Laufzeit
Expressauszahlung in 24 Stunden
Mit Gutscheincode "keinezinsen" bei Expressoption keine Zinsen zahlen
Vereinfachtes Video-Ident Verfahren

  Zum Anbieter

 

Worum handelt es sich beim digitalen Kredit?

In der letzten Zeit wird im Finanzierungsbereich immer öfter von digitalen Krediten gesprochen. Doch worum handelt es sich bei dieser Finanzierungsvariante eigentlich? In den meisten Fällen sind digitale Darlehen nichts anderes als Ratenkredite, die online über die Webseite der Bank vergeben werden. Die Besonderheit besteht darin, dass bei digitalen Darlehen kein Papierkram mehr anfällt und der Kunde auch nicht außer Haus muss, um sich gegenüber dem Kreditgeber mittels PostIdent-Verfahren zu legitimieren. Das vorrangige Ziel bei digitalen Darlehen besteht darin, die gesamte Abwicklungsdauer zu verkürzen und sowohl der Bank als auch dem Kunden damit Zeit und Aufwand einzusparen.

 

Dazu tragen einige Komponenten der digitalen Darlehen bei, mit denen wir uns im Folgenden näher beschäftigen möchten:

1. Online-Antragsformular
2. Upload von Unterlagen
3. VideoIdent-Verfahren zur Legitimation
4. Digitale Signatur der Kreditverträge

 

1. Antragsformular online ausfüllen

Eine Besonderheit bei den digitalen Krediten besteht darin, dass Sie den Kreditantrag online ausfüllen und anschließend direkt digital an den Kreditgeber versenden können. Dadurch sparen Sie sich den Postlaufweg, jede Menge Zeit und Aufwand und natürlich auch Papier, da kein Ausdruck mehr erforderlich ist. Die Bank erhält den Antrag nach wenigen Sekunden und Sie als Kunde bekommen meistens nur einige Minuten später eine Kreditentscheidung mitgeteilt.

 

2. Upload von Unterlagen oder Versand als E-Mail-Anhang

Bevor die Bank über die Kreditvergabe entscheidet, ist sie verpflichtet, einige Unterlagen zu prüfen, um sich ein Bild der Bonität des Kreditsuchenden zu machen. Bei gewöhnlichen Krediten müssen diese Unterlagen oftmals zusammen mit dem ausgedruckten Kreditantrag im Rahmen des PostIdent-Verfahren per Post an den Kreditgeber versendet werden. Bei digitalen Krediten ist dies nicht mehr notwendig. Stattdessen bieten die Banken die Möglichkeit an, Unterlagen entweder per Upload weiterzuleiten oder diese als E-Mail Anhang, etwa in Form einer PDF-Datei, zu versenden. Somit wird auch an dieser Stelle Papier eingespart und die gesamte Abwicklung deutlich beschleunigt.

 

3. VideoIdent-Verfahren: Legitimierung in nur 5 Minuten

Ein großes Manko sehen mittlerweile immer mehr Bankkunden darin, dass die Legitimation selbst beim normalen Online-Kredit oftmals noch per PostIdent-Verfahren erfolgen muss. Dies ist relativ zeitaufwändig, denn um sich zu legitimieren müssen Sie die nächstgelegene Postfiliale aufsuchen. Da mittlerweile immer mehr Postfilialen geschlossen werden, kann allein die Fahrtstrecke durchaus zwischen 15 und 30 Minuten in Anspruch nehmen.

Diese zeitaufwändige Legitimierung gibt es bei digitalen Krediten nicht mehr. An die Stelle des PostIdent-Verfahrens ist nämlich das sogenannte VideoIdent-Verfahren getreten. Dies wird alternativ auch als WebIdent-Verfahren bezeichnet. Alles, was Sie für die Durchführung des VideoIdent-Verfahrens benötigen, ist eine Internetverbindung sowie eine Webcam. Das Verfahren funktioniert dann wie folgt:

• Termin mit Bankmitarbeiter vereinbaren
• Webcam-Verbindung herstellen
• Ausweis in die Kamera halten
• Legitimation erfolgt

Mittlerweile bieten manche Kreditinstitute dieses Verfahren alternativ auch über eine App an, sodass die Identifizierung ebenso per Smartphone möglich ist. Das Verfahren ist schnell, kostengünstig und einfach. Die gesamte Legitimierung per VideoIdent-Verfahren nimmt in der Regel kaum mehr als fünf Minuten in Anspruch.

 

4. Digitale Signatur: Bestätigung der Kreditverträge online

Der wohl aufwändigste Teil der gewöhnlichen Abwicklung eines Darlehensantrages ist der Versand der Kreditverträge. Der Kunde muss zunächst einen Antrag an die Bank senden und diese fertigt nach Genehmigung des Darlehenswunsches die Kreditverträge aus. Die Verträge werden anschließend wieder an den Kreditnehmer versendet, damit dieser unterschreiben kann. Anschließend muss der Kunde die Verträge wiederum an die kreditgebende Bank zurücksenden. Der gesamte Vorgang nimmt allein aufgrund der Postlaufzeiten nicht selten zwischen drei und fünf Tagen in Anspruch.

An dieser Stelle sind digitale Kredite wesentlich zeitsparender. Die Verträge werden zwar weiterhin von der Bank erstellt, jedoch nicht per Post versendet. Stattdessen kann der Kunde den Vertrag online einsehen oder erhält diesen als E-Mail-Anhang. Mit Erhalt dieses Vertrags bekommt der Kreditnehmer von der Bank einen Code gesendet. Diesen Code gibt er an entsprechender Stelle ein und bestätigt damit, dass er mit den ausgefertigten Kreditverträgen einverstanden ist. Mittlerweile wird die digitale Signatur als rechtssicher angesehen, sodass immer mehr Kreditinstitute zu dieser Methode greifen.

 

Online-Ratenkredite mit Sofortzusage

1234
ING Ratenkredit Logo OFINA Kredit Qlick
Modell ING RatenkreditOFINA KreditSKG BankQlick
max Kreditbetrag - Neukunden75.000 €1.000€ - 100.000€2.000€ - 50.000€1.000 Euro bis 50.000 €
max Kreditbetrag - Stammkunden75.000 €1.000€ - 100.000€2.000€ - 50.000€1.000 Euro bis 50.000 €
Kreditlaufzeiten12 - 96 Monate12 - 120 Monate12 - 120 Monate12 bis 96 Monate
eff. Jahreszins3.4%0.00%3.69%0.98%
24h Sofortauszahlung
Kosten für Sofortauszahlungkostenloskostenloskostenloskostenlos
2-Raten Option
Minikredit trotz SchufaNeinNeinNeinNein
Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter
ING Ratenkredit

5.000 - 75.000 Euro
12 bis 96 Monate Laufzeit
Auszahlung am selben Tag möglich
Jederzeit kostenlose Sondertilgungen
Volldigitaler Kontoantrag

 
OFINA Kredit

1.000 - 100.000 Euro
12 bis 120 Monate Laufzeit
Bei erfolgreicher Online-Beantragung Auszahlung am selben Tag möglich
Jederzeit Sondertilgungen möglich
Volldigitale Abwicklung

 
SKG Bank

2.000 - 50.000 Euro
12 bis 120 Monate Laufzeit
Bei erfolgreicher Online-Beantragung Auszahlung am selben Tag möglich
Jederzeit kostenlose Sondertilgungen möglich
Bonitätsunabhängig

 
Qlick

1.000 - 50.000 Euro
12 bis 96 Monate Laufzeit
Bei erfolgreicher Online-Beantragung Auszahlung am selben Tag möglich
Jederzeit Sondertilgungen möglich
Volldigitale Abwicklung

 

 

Fazit: Digitaler Kredit spart Zeit und Nerven

Der digitale Kredit ist aktuell die fortschrittlichste Methode, wie sich die Abwicklung einer Finanzierung gestaltet. Verglichen mit einem gewöhnlichen Kredit beträgt die Zeitersparnis nicht selten mehrere Tage, weil insbesondere der gesamte Postlaufweg entfällt. Im Idealfall beantragen Sie morgens einen Kredit und bereits am Nachmittag kann die Bank die gewünschte Darlehenssumme anweisen. Vom Absenden des Online-Antrages über die Kreditentscheidung und die Legitimation per VideoIdent-Verfahren bis zur digitalen Signatur der Kreditverträge dauert es oftmals nur wenige Stunden, sodass digitale Kredite häufig auch als Sofortkredite bezeichnet werden.

Nachteile gibt es beim digitalen Kredit, der häufig auch als papierloses Darlehen bezeichnet wird, im Grunde nicht. Da auch die Banken Zeit und somit Kosten einsparen, werden digitale Kredite nicht selten sogar zu etwas günstigeren Konditionen als gewöhnliche Kredite angeboten. Hier lohnt sich definitiv ein Vergleich, zumal immer mehr Kreditinstitute, insbesondere Direktbanken, mittlerweile digitale Kredite im Angebot haben.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
[Total: 0 Schnitt: 0]


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *