Skip to main content

Giromatch

kostenloste & unverbindliche Anfrage
schnelle Auszahlung


Die Erfahrungen mit Giromatch: Was bieten diese Kredite dem Verbraucher?

Giromatch hat seinen Firmensitz in Frankfurt am Main. Das Unternehmen vermittelt zwischen Investoren und Privatleuten Kredite. Für die Anleger ist das ein lohnenswertes Geschäft, das hohe Zinsen einbringt. Die Zinsen für Kreditnehmer sind bonitätsabhängig. Dennoch fallen sie im Vergleich zu anderen bonitätsabhängigen Zinsen eher niedrig aus.

Die Konditionen der Kredite von Giromatch

Als Kreditbeträge stehen 2.500 bis 25.000 Euro bereit. Zur Verfügung stehen Laufzeiten von zwölf bis 60 Monaten. Die Zinsen richten sich nach der Bonität des Kreditsuchenden. Der Zinsindikator liegt zwischen 2,99 bis 4,10 Prozent. Zusätzlich erhebt Giromatch Darlehensgebühren, die sich nach dem Gesamtbetrag richten. In den Vertragsbestimmungen bekommen die Kreditnehmer ein kostenloses Teil- und Vollrückzahlungsrecht eingeräumt. Diese kostenlosen Sondertilgungsmöglichkeiten sind immer am ersten Arbeitstag der Bank im Kalenderquartal möglich. Bis zum 12. Monat können Sondertilgungen von 25 Prozent des Kreditbetrages geleistet werden. Ab dem 13. Monat können bis zu 100 Prozent vorzeitig getilgt werden.

Für wen ist ein Kredit von Giromatch gedacht?

Der Kreditnehmer muss ein regelmäßiges sozialsversicherungspflichtiges Einkommen nachweisen. Kredite für Selbstständige und Freiberufler sollen zu einem späteren Zeitpunkt möglich sein. Vorstände und geschäftsführende Gesellschafter werden als Privatpersonen behandelt. Außerdem verlangt das Unternehmen die Einreichung der Kontoauszüge der letzten fünf Wochen. Ebenso müssen die letzten beiden Gehaltsnachweise eingereicht werden. Das Einkommen muss für einen Kredit ausreichend sein. Außerdem wird eine einwandfreie Bonität erwartet. Beim Kreditantrag rechnet die Bank anhand der Kosten für Miete, Unterhalt, Lebenserhaltungskosten und Versicherungen aus, ob anhand des Einkommens ein Kredit möglich ist.

Die Voraussetzungen für einen Kredit von Giromatch auf einen Blick:

  • Ein regelmäßiges Einkommen aus einer unselbstständigen beruflichen Tätigkeit
  • Als Nachweis werden die Kontoauszüge der letzten fünf Wochen verlangt
  • Außerdem werden Einkommensnachweise von zwei Monaten benötigt
  • Die Schufa darf keine negativen Einträge enthalten.

Wer bekommt auf keinen Fall einen Kredit von Giromatch?

Ein laufendes Privatinsolvenzverfahren ist ein Ausschlusskriterium. Wer eine eidesstattliche Versicherung abgegeben hat, kann ebenfalls keinen solchen Kredit bekommen. Ein Haftbefehl ist auch ein Grund, einen Kredit von Giromatch zu verweigern. Existieren Lohnpfändungen, führ dies auch zu einer Kreditablehnung.

Wie funktioniert der Kreditantrag bei Giromatch?

Der Ablauf des Kreditantrags unterscheidet sich von herkömmlichen Krediten. Der große Unterschied besteht bereits darin, dass sich Kreditinteressenten anonym danach erkundigen können, wie hoch die Zinsen bei einem Kredit durch Giromatch wären. Persönliche Angaben müssen nicht gemacht werden.

Eine weitere Besonderheit ist, dass die Kreditnehmer ihre Kontoauszüge digital zur Verfügung stellen können. Das funktioniert, in dem sich der Kreditnehmer über das Online-Banking bei seiner kontoführenden Bank einloggt. Dieser Prozess dient auch gleichzeitig zur Identifizierung des Kreditnehmers.

Die rechtlichen Rahmenbedingungen und Infos zum Unternehmen

Im Jahr 2016 wurde Giromatch gegründet. Die Selbstdarstellung des Unternehmens weicht kaum von denen der Mitbewerber auf diesem Sektor ab. Das Unternehmen spricht von fairen Zinsen und einer attraktiven Rendite für private Geldanleger. In einem unterscheidet sich Giromatch allerdings von den anderen Anbietern. Es kann nur bei guter Bonität ein Kredit beantragt werden. Dafür wird den Kreditnehmern eine schnellere Zusage und eine schnelle Auszahlung des Kreditbetrages versprochen. Die rechtlichen Rahmenbedingungen sind sehr hart. Das zeigt sich daran, dass Selbstständige und Freiberufler erst gar nicht angenommen werden. Allerdings stellt das Unternehmen in Aussicht, dass sich daran etwas ändern wird. Die Kredite werden nicht von Giromatch vergeben, sondern nur vermittelt. Im Hintergrund steht die Fidor Bank, die auch schon auf anderen Peer-to-Peer Portalen vertreten ist.

Fazit zu Giromatch

Giromatch verspricht seinen Kunden eine schnelle und unkomplizierte Kreditaufnahme zu moderaten Zinssätzen. Möglich wird eine schnelle Bearbeitung dadurch, dass nur Kreditnehmer mit einer absoluten positiven Bonität angenommen werden und Selbstständige und Freiberufler von vornherein ausgeschlossen werden. Das führt zu einer Sicherheit der Kapitalanleger, von denen die Kreditsummen stammen. Für Menschen mit guter Schufa und einem festen Einkommen ist Giromatch eine gute Alternative. Ein Privatkredit ist immer dann interessant, wenn schnell eine finanzielle Lücke geschlossen werden muss. Für Geldanleger ist die Gewinnspanne recht hoch. Die Zinsen sind hier deutlich attraktiver als bei anderen Sparformen. Für die Kreditnehmer bietet sich ein wertvoller finanzieller Vorteil, denn die Zinsen sind hier deutlich niedriger, als zum Beispiel bei der Nutzung des Dispokredites. Hier werden oftmals Zinsen in zweistelliger Höhe verlangt. Sobald sich der Kunde über den PC identifiziert und die Bank die gemachten Angaben überprüft hat, wird das Geld umgehend überwiesen. Schnell und unkompliziert lassen sich so Wünsche erfüllen. Egal, wo sich der Interessent gerade befindet, von jedem Standort aus kann der Kredit beantragt werden. Das Zeitalter der Digitalisierung macht ein solches Vorhaben möglich.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
[Total: 1 Schnitt: 5]

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *