Skip to main content

Kredit mit ALG 2

Kredit mit ALG 2

Kredit mit Hartz IV – ist das möglich? Foto: istock/Stadtratte

Das Auto muss dringend zum TÜV und vorher repariert werden, die Waschmaschine läuft nicht mehr, der Herd bleibt kalt und der Kühlschrank warm. Die Gründe, warum beim Bezug von Arbeitslosengeld 2 ein Kredit für Arbeitslose aufgenommen werden muss, sind kaum weniger vielfältig als bei einem Kredit für Berufstätige. Welche Möglichkeiten Sie haben und welche Voraussetzung Sie erfüllen müssen, wenn Sie einen Kredit mit Hartz IV beantragen wollen, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Was ist ALG 2?

Das Arbeitslosengeld 2, abgekürzt ALG 2 und meist als Hartz IV bezeichnet, ist die sogenannte Grundsicherung für Arbeitssuchende. Das ALG 2 wird aus Steuermitteln des Bundes finanziert und vom Staat bezahlt. ALG 2 soll es Menschen, die arbeiten können, aber keine Arbeit finden oder die kein oder nur ein geringes Einkommen haben, ermöglichen, den Lebensunterhalt zu bestreiten. Die gesetzlichen Bestimmungen für den Bezug von ALG 2 sind im am 1. Januar 2005 in Kraft getretenen Sozialgesetzbuch II (SGB II) geregelt.

Wer bekommt ALG 2?

Voraussetzungen für den Bezug von ALG 2 ist ein Mindestalter von 15 Jahren – eine Ausnahme bilden Kinder von Personen, die ALG 2 beziehen. Auch für sie ist ein Regelsatz vorgesehen. Zudem darf der Antragsteller das Rentenalter von derzeit 65 – 67 Jahren noch nicht erreicht haben und der Aufenthaltsort muss in Deutschland sein. Weiterhin muss der Antragsteller mindestens 3 Stunden täglich arbeiten können, kein Einkommen oder ein Einkommen unter dem Existenzminimum erzielen und er darf kein Vermögen besitzen, von dem er leben könnte.

Ist es möglich, einen Kredit mit ALG 2 aufnehmen?

Theoretisch kann jeder einen Kredit mit ALG 2 aufnehmen. Theoretisch bedeutet, dass sich die meisten Kreditgeber, dazu zählen praktisch alle Banken, grundsätzlich erst einmal weigern, einen Kredit mit Hartz IV zu gewähren. Ein entsprechender Kreditantrag wird in der Regel ohne Begründung abgelehnt. Der Grund für eine Ablehnung ist das fehlende oder zu niedrige Einkommen sowie der Fakt, dass das Arbeitslosengeld 2 im Zweifelsfall nicht gepfändet werden kann.

Unter welchen Bedingungen wird ein Kredit für Arbeitslose gewährt?

Wer Grundsicherung bezieht, erhält bei einer Bank in Deutschland in der Regel nur einen Kredit für Arbeitslose, wenn er einen Mitantragsteller mit regelmäßigem und pfändbarem Einkommen mitbringt oder einen solventen Bürgen vorweisen kann. Eine weitere Möglichkeit, einen Kredit mit Hartz IV auch tatsächlich zu bekommen, ist eine angesparte Lebensversicherung, die verpfändet werden kann. Der Kreditantrag und die Bonität werden jedoch in jedem Fall sehr sorgfältig geprüft. Die Bank holt im Zuge der Prüfung eine Auskunft bei der Schufa ein. Wird der Kredit für Arbeitslose nicht gewährt, wird dies von der Schufa als Ablehnung der Bank bewertet. Als Folge verschlechtert sich der sogenannte Schufa-Score. Die Hürden für weitere Kreditanträge werden dadurch noch höher.

Wie sieht es mit einem Kredit beim Bezug von ALG 1 aus?

Bezieher von Arbeitslosengeld 1 haben es in der Regel etwas leichter, einen Kredit für Arbeitslose zu erhalten. Die wichtigsten Voraussetzungen sind, dass der Antragsteller volljährig ist, also das 18. Lebensjahr vollendet hat, dass er seinen Hauptwohnsitz in Deutschland und eine deutsche Bankverbindung hat. Hinzu kommt, dass die Einkünfte, die immerhin 60 % des letzten Nettolohnes betragen, anhand des Bescheides der Arbeitsagentur nachgewiesen werden müssen.

Welche Möglichkeiten gibt es, einen Kredit mit Hartz IV aufzunehmen?

Trotz aller Hürden ist es möglich, einen Kredit mit ALG 2 zu bekommen. Einen Kredit mit Hartz IV können Sie, wie weiter oben beschrieben, bei einer Bank erhalten, wenn Sie einen Mitantragsteller mit regelmäßigem und ausreichendem Einkommen oder einen Bürgen mitbringen.

Minikredit bei negativen Schufa-Einträgen

 

Cashper

 

Andere Möglichkeiten, einen Kredit mit ALG 2 zu erhalten sind folgende:

 

Kredit für Arbeitslose vom Arbeitsamt

In besonders dringlichen Fällen ist es möglich, als ALG 2 Empfänger einen Kredit für Arbeitslose von der Bundesagentur für Arbeit zu erhalten. Dringliche Fälle sind zum Beispiel Reparaturen am Haus und wenn die Heizkosten oder die Mietkaution nicht bezahlt werden können. Diese und ähnliche Beispiele sind im SGB II aufgeführt. § 22 des Sozialgesetzbuches bestimmt, dass Arbeitslose, die ALG 2 beziehen, in diesen Fällen einen Anspruch auf einen Kredit für Arbeitslose haben. Der große Vorteil eines Kredit mit ALG 2 von der Arbeitsagentur ist, dass dafür keine Zinsen bezahlt werden müssen und die monatliche Rückzahlung an die Leistungsfähigkeit des Kreditnehmers angepasst wird. Der Kredit mit Hartz IV darf allerdings nur für den im Voraus festgelegten Zweck verwendet werden. Die Verwendung muss zudem der Arbeitsagentur gegenüber nachgewiesen werden.

Kredit mit ALG 2 von Privatpersonen

Kreditbörsen im Internet können für Arbeitslose eine Alternative darstellen, wenn ein Kredit mit Hartz IV benötigt wird. Hier wird ein Kredit von privat an privat vermittelt. Aber auch bei einer Kreditbörse wird die Bonität des Antragsstellers geprüft. Daher ist es eher unwahrscheinlich, dass Sie über eine Kreditbörse wegen der fehlenden Einkünfte einen Kredit erhalten werden. Insgesamt sind Kreditbörsen unbürokratischer als Banken und der Kreditantrag kostet nichts. Je nach Situation kann sich ein Versuch jedoch lohnen.

 

Kredit von Privat Auxmoney

 

Kredit mit Hartz IV aus dem Ausland

Ein Kredit mit Hartz IV aus dem Ausland ist mit Vorsicht zu genießen. Gehen Sie niemals auf Angebote ein, bei denen eine Gebühr vorab, der Abschluss eines Bausparvertrages oder einer Lebensversicherung verlangt werden. Hierbei handelt es sich meist um unseriöse Angebote, bei denen Sie Geld verlieren. Schweizer Banken sind bei der Bewertung von Einkommen und Sicherheiten großzügiger, die Zinsen sind dafür höher. In der Regel wird auf eine Abfrage bei der Schufa verzichtet. Die Bonität wird auf jeden Fall geprüft und der organisatorische Aufwand, um an einen Kredit mit Hartz IV aus dem Ausland zu gelangen, ist oftmals deutlich höher als bei Kreditgebern in Deutschland.

 

Mini-Kredit für Arbeitslose

Neben einem Kredit für Arbeitslose vom Arbeitsamt oder einem Kredit mit Hartz IV von Freunden und Verwandten kann ein Minikredit mit ALG 2 eine Alternative sein, wenn für dringende Reparaturen oder Ersatzanschaffungen kurzfristig Geld benötigt wird. Ein Minikredit mit ALG 2 ist oft auf geringe Beträge zwischen etwa 50 und 500 Euro Kreditsumme begrenzt. Die Laufzeiten sind mit 30 bis ca. 60 Tagen recht kurz. Aber: Sie sollten auch hier keinen Kredit für Arbeitslose aufnehmen, dessen Rückzahlung Sie wegen zu hoher Raten nicht leisten können. Können Sie die Raten nicht bezahlen, geraten Sie unweigerlich immer tiefer in eine Verschuldung, an deren Ende schlimmstenfalls die private Insolvenz droht.

 

Vor einer Kreditaufnahme: Hinterfragen Sie kritisch Ihre finanzielle Situation

Es ist empfehlenswert, dass Sie, bevor Sie einen Kredit mit Hartz IV aufnehmen, Ihre persönliche finanzielle Situation ehrlich hinterfragen. Ist der gewünschte Kredit mit ALG 2 unbedingt notwendig? Ist die geplante Anschaffung trotz günstigem Angebot und großer Verlockung wirklich erforderlich? Oder kann der Kauf vielleicht doch warten, bis es Ihnen mit einer neuen Arbeit finanziell wieder besser geht, sodass Sie einen Kredit mit ALG 2 vermeiden können?

 

Kredit mit ALG 2 – ein Fazit

Ein Leben mit Hartz IV ist kein Zuckerschlecken. Das Geld reicht, wenn überhaupt, nur für das Notwendigste. Hartz IV bedeutet immer, auf vieles zu verzichten. Sparen ist so gut wie unmöglich. Und dann passiert, was passieren muss. Ein unverzichtbares Gerät im Haushalt geht kaputt, das Auto fährt nicht mehr. In diesen Fällen kann ein Kredit für Arbeitslose helfen, den finanziellen Engpass zu überwinden. Nutzen Sie einen Kredit für Arbeitslose nur für die wirklich wichtigen Dinge. Achten Sie darauf, wenn sie einen Kredit mit ALG 2 benötigen, dass Sie die Raten für die Rückzahlung so niedrig wie möglich halten.

 

Unsere Empfehlung: Wenn es geht, sollten Sie auf einen Kredit mit ALG 2 verzichten.

 

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
[Total: 0 Schnitt: 0]


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *