Skip to main content

Schnell Geld leihen – darauf ist zu achten

schnell-geld-leihen-darauf-

Wer schnell Geld leihen möchte, kann dabei häufig auf Probleme stoßen. Ein Kreditantrag oder die Verfügung über ein Darlehen benötigen Zeit. Besonders, wenn ein festes Einkommen fehlt oder negative Schufa-Einträge vorhanden sind, müssen Kreditantragsteller sehr geduldig sein. Doch auch unter diesen Voraussetzungen kann es möglich sein, sich schnell Geld zu leihen.

Kreditantrag unterliegt bestimmten Prüfungen

Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten sich schnell Geld zu leihenGrundsätzlich werden verschiedene Prüfschritte eines Kreditantrags absolviert, bevor eine Entscheidung darüber getroffen wird, ob der Kredit genehmigt wird oder nicht. Wie lange diese Prüfung dauert, hängt von dem Finanzdienstleister ab. Während herkömmliche Banken an Öffnungszeiten gebunden sind, stehen Kreditanträge im Internet jederzeit zur Verfügung. Um sich hier zwischen der Angebotsvielfalt einen guten Überblick zu verschaffen, sollten Sie Kreditvergleichsportale nutzen. Auf diesen werden mehrere Kreditangebote mit ihren Konditionen gegenübergestellt und aufgelistet. So können Sie den für günstigsten Kredit auswählen und direkt online einen Antrag stellen.

Sobald der Kreditantrag beim Empfänger eingeht, wird dieser im Regelfall direkt geprüft. Eine Software ermöglicht zudem, direkt beim Ausfüllen des Kreditantrags darüber zu informieren, ob Sie einen Kredit erhalten oder nicht. Anhand der angegebenen Informationen wie Einkommen und des Schufa-Scores entscheidet die Software, ob Sie alle Voraussetzungen für den Erhalt eines Kredits erfüllen. Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, erhalten Sie die Aufforderung, weitere Unterlagen zuzusenden, damit der Kreditantrag endgültig geprüft werden kann.

Das gesamte Prüfungsverfahren des Kreditantrags nimmt unter Umständen einige Tage in Anspruch. Wem das zu lange dauert, kann für Kleinkredite auch innerhalb der Öffnungszeiten bei der Hausbank vorsprechen. Damit Sie sich schnell Geld leihen können bei der Bank, sollten Sie sehr gut vorbereitet sein. Nehmen Sie folgende Unterlagen für Ihren Kredit mit:

  • gültiger Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass)
  • Mietvertrag oder eine örtliche Meldebescheinigung, die belegt, dass die Anschrift noch immer aktuell ist
  • Lohnabrechnungen der letzten drei Monate
  • Kontoauszüge der letzten drei Monate
  • Bescheinigungen über weitere Einkünfte und Vermögenswerte
  • Nachweis einer Bürgschaft, sofern diese besteht
  • Ehepartner, sofern diese/r als Zweitantragsteller fungiert

Schnell Geld leihen können Sie sich unter anderem über eine Finanzvermittlung, die weltweite Kontakte zu Kredit-, Darlehensgebern und Investoren für Privat- und Geschäftskredite verleihen.

 

Der Minikredit als kurzfristige Finanzspritze

Seit einigen Jahren sind diverse Minikreditanbieter auf dem Markt. Sie werben damit, dass Sie das Geld schnell auszahlen und vor allem Kredite für kleinere Geldbeträge vergeben. Mittlerweile hat sich gezeigt, dass Vexcash, Cashper und Ferratum hier die größten Anbieter sind. Ein Minikredit überzeugt durch die schnelle Abwicklung, welche innerhalb von 24 Stunden möglich ist. Ein Minikredit kann komplett online beantragt werden. Sie sollten aber stets die Zusatzgebühren im Blick behalten, beim Minikredit können sich die Kreditkosten dadurch fast verdoppeln. Prüfen Sie also auch hier die verschiedenen Angebote, um den günstigsten Kredit zu finden.

 

Schnell Geld leihen trotz schlechter Bonität

Wenn Sie unbezahlte Rechnungen auf dem Tisch haben und dieses der Schufa oder einer anderen Auskunftei gemeldet ist, erhalten Sie bei Banken nur sehr schwer einen Kredit oder ein kurzfristiges Darlehen. Wer dennoch einen Kredit vergibt, verlangt häufig hohe Gebühren und Zinssätze für die monatlichen Tilgungsraten. Außerdem muss ein solcher Kredit mit einer Kreditversicherung abgesichert werden.

Eine Möglichkeit, sich Geld zu leihen, ist das Pfandleihhaus. Besitzen Sie wertvolle Gegenstände, die Sie kurzfristig beleihen können? Innerhalb von 30 Tagen können Sie diesen Wertgegenstand gegen eine Barzahlung auslösen. Wertgegenstände sind unter anderem hochwertige Elektronik, Schmuck, wertvolle Münzen oder Silberbesteck. Viele Pfandleiher haben sich auch auf Fahrzeuge spezialisiert und verleihen Geld gegen ein Fahrzeug. Hier gilt: Sie müssen der rechtmäßige Besitzer des Fahrzeugs sein.

Eine weitere Alternative wäre das Fragen von Verwandten oder Freunden, ob einer Ihnen schnell Geld leihen kann. Begründen Sie das ruhig und stellen Ihre persönliche Situation dar. Häufig erhalten Sie mehr Verständnis als erwartet. Vereinbaren Sie aber auch unter Freunden und Verwandten schriftlich die Rückzahlungskonditionen und die Darlehenssumme.

Schnell Geld leihen kann jeder, sofern alle möglichen Mittel ausgeschöpft werden. Zu beachten gilt, wofür das Geld benötigt wird und das die Rückzahlung gesichert wird.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
[Total: 1 Schnitt: 5]


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *